Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Soziokulturelle Animation


Die Fachstelle Soziokultur beschäftigt sich mit der offenen Kinder- und Jugendarbeit und dem Zusammenleben in den Quartieren.

– Kindertreff SPE Guthirt
– Mobile Spielanimation Riedmatt
– Mobile Spielanimation Herti
– «Quartier Box» Riedmatt
– «Quartier Box» Schleifibach
– Quartierarbeit

– Quartierbüro der Stadt Zug im Einkaufszentrum Herti
– Quartiertreff Guthirt
– Angebote offene Jugendarbeit
– Weitere Angebote für Kinder



Quartiertreff Guthirt
Der Quartiertreff ist ein Ort der Begegnung im Quartier Guthirt. Die Räumlichkeiten können für öffentliche Anlässe, Kurse, Tagungen oder auch für private Zwecke wie z.B. ein Familienfest, gemietet werden. Für Anlässe, die dem Quartier zugute kommen, steht der Treff kostenlos zur Verfügung.

Die Stadt stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung und leistet einen Kostenbeitrag an den Betrieb. Die Führung des Quartiertreffs obliegt einer ehrenamtlichen Betriebskommission. Sie sorgt mit grosser Umsicht für den Treff und organisiert auch Veranstaltungen, die das Haus mit Leben füllen. Es ist ihr ein Anliegen, dass sich das Leben in der dynamisch wachsenden Stadt Zug nicht anonym abspielt. Die Betriebskommission sucht stets Leute aus dem Quartier, die sich aktiv im Quartiertreff engagieren wollen. Informationen: www.quartiertreff-guthirt.ch


Angebote offene Jugendarbeit
Verein Zuger Jugendtreffpunkte

Der Verein Zuger Jugendtreffpunkte ZJT ist sehr erfahren in der Jugendarbeit in der Stadt Zug. Seit 1974 setzt sich der Verein für die Förderung von Jugendarbeit ein. Der Verein ZJT will Jugendlichen Freiräume für eine vielseitige und bewusstere Freizeitgestaltung erschliessen und sie in ihrer persönlichen Entfaltung unterstützen. Zu seinen Einrichtungen gehören das Jugendkulturzentrum i45 und die Jugendanimation jaz.

Jugendtreff Herti
Der Jugendtreff Herti ist seit dem Schuljahr 2014/2015 neu regelmässig an den Wochenenden geöffnet. Der Treff bietet allen 12- 15 Jährigen die Möglichkeit, ihre Freizeit im Quartier zu verbringen, Freundschaften zu pflegen und einen Ort zu haben, an dem sie sich treffen und unter sich sein können. Das Pilotprojekt ist aus der Quartierentwicklung ZUG westwärts! entstanden und wird gemeinsam von der Katholischen Kirchgemeinde, der Pfarrei St. Johannes, dem Verein Zuger Jugendtreffpunkte, der Reformierten Kirche und der Stadt Zug ermöglicht.

Midnight Sport Zug
Jeweils im Winterhalbjahr (zwischen Herbst -und Frühlingsferien) öffnet Midnight Sport seine Tore. Das Angebot wird von der Stiftung Idée Sport für die Stadt Zug angeboten. Die Turnhalle Guthirt steht jeweils am Samstagabend für Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren für Sport, Spiele oder als Treffmöglichkeit offen. Das offene Angebot funktioniert ohne Anmeldung und ist für die Jugendlichen gratis. Ein kurzes Video dazu finden Sie hier und auf Instagram #midnightzug finden sie aktuelle Bilder.

Radio Industrie
Das Zuger Jugendradio Industrie ist ein Sender von und für junge Leute. Der Sender ist ein Sprachrohr für die Jugend von Zug. Während 7 Tagen und 24 Stunden bietet Radio Industrie Musik, Nachrichten und berichtet über Themen, die junge Leute bewegen. Radio Industrie engagiert sich auch als Bildungsradio: Praktikumsplätze, Schulklassen und Besuche Gruppen aller Art stehen fast täglich auf der Tagesordnung.


Angebote Kinder
Abenteuerspielplatz Fröschenmatt

Der Abenteuerspielplatz Fröschenmatt, kurz Fröschi genannt, will Kindern viel Raum zur Entfaltung ihrer Kreativität ermöglichen. Die Fröschi bietet den Kindern viele Möglichkeiten für die freie Spielgestaltung. Es soll gespielt, gebastelt, gehämmert, Tiere gestreichelt, gegessen und gelacht werden. Öffnungszeiten und Informationen unter http://www.fröschi.ch/

Spielplatz Siehbach
Der Spielort Siehbach ist ein lebendiger Werk- und Erlebnisraum beim Hafen in Zug, in dem die Kinder die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde erleben und mit diesen werken und gestalten können. Der Verein Siehbach will den naturnahen Spielort Siehbach beleben und Kindern attraktive Freiluftwerkstätten und Experimentiermöglichkeiten bieten. Informationen: http://www.siehbach.ch/

Ludothek
Die Ludothek Zug bietet eine grosse Auswahl an pädagogisch wertvollen Spielen für Kinder jeden Alters, die gegen eine minimale Gebühr ausgeliehen werden können. Das Team berät und unterstützt Sie gerne, damit Sie das richtige Spiel finden. Informationen: http://www.ludo-zug.ch/


öffnen

Sitemap