Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

ABRAXAS

PostadresseABRAXAS
c/o Petra Wolfisberg
Gimenenstrasse 4
6300 Zug
Telefon0417104848
KontaktPetra Wolfisberg
E-Mailinfo@abraxas-festival.ch
Homepagehttp://www.abraxas-festival.ch

Beschreibung
Am 3. Juni 2004 schlüpfte der Rabe ABRAXAS aus seinem Ei. Seit 2005 veranstaltet der Verein ABRAXAS immer in den ungeraden Jahren das Kinder- und Jugendliteratur-Festival in Zug. Eingeladen sind Kinder-und Jugendliche, die Spass an Geschichten und Büchern haben. Am 4./5. November 2017 findet bereits das 7. Kinder-und Jugendliteratur-Festival mit Autorinnen und Autoren aus der gesamten Schweiz und dem europäischen Ausland statt. Das Ziel von ABRAXAS ist eine nachhaltige Lese(r)förderung. Persönliche Begegnungen mit AutorInnen und KünstlerInnen schaffen bei kleinen und großen Lesebegeisterten Anreize, sich auf neue und intensive Art mit Literatur auseinander zu setzen.

ABRAXAS bietet ein vielseitiges literarisches Programm, da ist für jede/n das Passende dabei! Mit deutsch- und englischsprachigen Lesungen und Konzerten wird ein erlebnisreicher Zugang zur Welt der Buchstaben und Geschichten vermittelt. In Workshops und Schreibateliers bekommen Kinder und Jugendliche Einblick in die Arbeit von Bücherschaffenden und können aktiv eigene Ideen entwickeln. Ein Highlight des Festivals 2015 war die erste Schweizer Lesung des finalen Bandes der Silber Trilogie von Kerstin Gier.
Das aktuelle Programm sowie Anmeldungen zu allen Veranstaltungen stehen jeweils vor dem Festival unter www.abraxas-festival.ch zur Verfügung.

ABRAXAS engagiert sich seit 2013 noch stärker für die Nachwuchsförderung: In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Baar vergibt ABRAXAS den BAARER RABEN, den ABRAXAS Förderpreis für die beste deutschsprachige Nachwuchsautoren und Autorinnen im Bereich Kinder und Jugendliteratur in der Schweiz.

Der Rabe ABRAXAS freut sich schon, Dich/Sie am 4./5. November 2017 auf dem Festival kennen zulernen.

Mitgliedschaft
Ihre Mitgliedschaft im Verein ABRAXAS unterstützt den Raben und die ehrenamtlich engagierten Mitwirkenden, ihre Arbeit mit dem Ziel der Lese(r)förderung weiter fortzusetzen. Vereinsmitglieder erhalten im Festivaljahr ein Exemplar des gedruckten Programms per Post sowie einen Link zur frühzeitigen Online-Reservation von Platzkarten.
Neue Vereinsmitglieder und/oder Gönner sind jederzeit herzlich willkommen.
http://www.abraxas-festival.ch/index.php/ueberuns/mitgliedschaft

Mitgliederbeiträge
Einzelmitgliedschaft Jahresbeitrag: CHF 50.– Kollektivmitglieder Jahresbeitrag: CHF 200.–. Bibliotheken mit einem Erwerbsetat von weniger als CHF 5000.– zahlen den gleichen Betrag wie Einzelmitglieder, solche mit höherem Etat gelten als Kollektivmitglieder.

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht

öffnen

Sitemap