Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Inbetriebnahme neue Küche im Alterszentrum Herti

Die Sanierung und Erneuerung der Küche im Alterszentrum Herti ist abgeschlossen. Der Betrieb in der neuen Küche wurde bereits aufgenommen.

In den vergangenen Monaten, von Mai bis Oktober 2017, wurde die Küche des Alterszentrums Herti umfassend saniert und in wesentlichen Teilen erneuert. Während der gesamten Bauzeit konnte der Betrieb in einem eigens dafür aufgestellten Provisorium aufrechterhalten werden. Nach einer kurzen Übergangsphase mit Testläufen und Probekochen wurde der Betrieb in der neuen Küche am 13. November 2017 vollumfänglich aufgenommen. Die Container des Povisoriums werden am 15. November 2017 abgebaut.

Am 24. Januar 2017 hat der Grosse Gemeinderat der Stadt Zug den Baukredit von CHF 2.69 Mio für die Sanierung der Küche und Lüftungstechnik im Alterszentrum Herti bewilligt. Das Alterszentrum Herti wurde 1984 erbaut. Der Verpflegungsbereich entsprach nicht mehr den hygienischen Anforderungen sowie den gesetzlichen Vorschriften. Die durchgeführten Sanierungsmassnahmen erfüllen nun sämtliche Vorgaben betreffend Sicherheit, Energie und Brandschutz. Die Küche präsentiert sich hell und freundlich. Dank der optimierten Arbeitsabläufe und der neuesten Technik kann besser auf spezielle Wünsche und ärztliche Verordnungen wie Schonkost und Diäten sowie Ernährungsintoleranzen eingegangen werden.

Das Küchen-Team freut sich darauf, die Bewohnerinnen und Bewohner wie auch zahlreiche Gäste in Zukunft noch besser betreuen zu können. Die Projektleitung dankt allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und den Bewohnerinnen und Bewohnern für das entgegengebrachte Verständnis während der Bauzeit.
bild
Yanik Elsener, Lernender im Alterszentrum Herti, bei der Zubereitung leckerer Speisen in der neuen Küche.

Datum der Neuigkeit 14. Nov. 2017


öffnen

Sitemap