Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Vernissage: Hannes Schmid - Maler, Fotograf und Philantrop

21. März 2019

Ort:
Galerie Urs Reichlin AG
Baarerstrasse 133
6300 Zug
Preise:
Die Ausstellungen sind kostenfrei
Organisator:
Galerie Urs Reichlin AG
Kontakt:
Steffen Urbanski
E-Mail:
mail@ursreichlin.com
Website:
http://www.ursreichlin.com


Der Schweizer Künstler Hannes Schmid ist am berühmtesten für seine außergewöhnlichen Fotoessays. 1946 als Sohn Schweizer Eltern geboren, absolvierte er eine Ausbildung zum Elektriker, fand jedoch seine wahre Berufung in der Fotografie, als er auf einer Geschäftsreise in Südafrika unterwegs war. Er ist weitgehend autodidaktisch und dennoch ein Meister des Mediums. Seine jahrzehntelangen Werke sind völlig unkonventionell und in verschiedenen Genres der Fotografie anerkannt.

Fotografie ist die Art und Weise, wie Hannes Schmid's neugieriges Auge bezeugt und unerschütterlich entschlossen ist, die Wahrheit herauszufinden. Zu seinen bekanntesten Werken zählen der ikonische Marlboro Man, Rockstars, For Gods Only und Human Currents, die in verschiedenen Galerien und Museen ausgestellt wurden. In den letzten Jahren hat er sich mit verschiedenen Kunstformen befasst, um ein provokatives Werk zu schaffen, das die Umwandlung seines Marlboro Man von Fotografie gemalt auf die Leinwand und sein soziales Engagement in Kambodscha.

Obwohl er mehrere Nominierungen und Auszeichnungen erhalten hat (einschließlich einer Ehrendoktorwürde an der Universität Zürich, gehört Hannes zu einer Kategorie von Künstlern, die über die Grenzen der traditionellen Fotografie hinausgeht.

Die Teilnahme zur öffentlichen Vernissage am Donnerstag, 21. März ist nur unter Voranmeldung möglich.
Bitte melden Sie sich telefonisch oder elektronisch an. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Folgen Sie uns: www.facebook.com/galerieursreichlin, www.artsy.net/galerie-urs-reichlin
Swiss artist Hannes Schmid (born 1946 in Zurich) has been establishing a relevant body of work since the early 1970s. Schmid started his career with travel reports. For many years he worked as an advertising and fashion photographer. His re-creation of the Marlboro Man, mostly created in the 1990s, has become an iconic figure known all over the world and has been even appropriated by conceptual artists.

Likewise, his unique images of Rockstars and the subsequent publication "Hannes Schmid - Rockstars"(Edition Patrick Frey, 2009) have gained wide recognition. In addition to commercial jobs, Hannes Schmid also completed many freelance artistic projects such as For Gods Only, The Flow of Life, Thaipusam and Moment of a Moment.

Besides his photographic projects, Schmid's artistic works also comprise of paintings, films and installations, and have been exhibited at numerous venues, including the Swiss Foundation of Photography in Winterthur, Museum Folkwang in Essen, Rubin Museum of Art in New York, Edwynn Houk Gallery (New York, Zurich), Brooklyn Museum in New York and the Museum of Contemporary Art in Leipzig. In September 2012, Schmid participated for the second time at St. Moritz Art Masters.

Between March and July 2013 a large retrospective show (solo exhibition) on Hannes Schmid's work took place at the Museum of Fine Arts in Berne, Switzerland. In 2014, the Today Art Museum in Beijing hosted the ...

öffnen

Sitemap