Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Das kleine Mammut und Anju

7. Apr. 2019
16:00 - 17:00 Uhr
Das Museum ist von 14 bis 17 Uhr offen.

Ort:
Museum für Urgeschichte(n)
Hofstrasse 15
6300 Zug
Preise:
Eintritt frei
Organisator:
Museum für Urgeschichte(n)
E-Mail:
info.urgeschichte@zg.ch
Website:
http://www.urgeschichte-zug.ch


Mammuts sind am Ende der letzten Eiszeit selten geworden. Selbst Anju, der junge Jäger aus der Altsteinzeit, hat noch nie eines gesehen. Er macht sich auf die Suche nach den wolligen Riesen. Bald trifft er ein junges Mammut und freundet sich mit ihm an. Welche Abenteuer die beiden erleben, welche Geheimnisse sie in einer dunklen Höhle entdecken und wem sie auf ihrer gemeinsamen Reise begegnen, erfährt das Publikum in einer Steinzeitbildergeschichte.

Das Figurentheater Fex aus Helmstadt-Bargen (D) erzählt sie in einem spannenden Mix aus Erzähltheater, Bildertheater und Schauspiel. Klanglich begleitet wird das Stück mit Mundbogen und Trommel. Die Aufführungen finden in der Aula Wilhelmgebäude (Hofstrasse 20), gegenüber dem Museum für Urgeschichte statt. Im Museum können sich die Kinder an der Sirup-Bar stärken oder Mammut-Fingerpuppen basteln.


Anju und Langnase. Bild: Figurentheater Fex.
öffnen

Sitemap