Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Zuger Sinfonietta: Lunchkonzert Herbst

25. Okt. 2019
12:15 - 13:00 Uhr

Ort:
Reformierte Kirche Zug
Alpenstrasse 7
6300 Zug
Organisator:
Zuger Sinfonietta
Kontakt:
Simon Müller
E-Mail:
info@zugersinfonietta.ch
Website:
http://www.zugersinfonietta.ch


Geigenduo. Diese spezielle Kombination von zwei Geigen hört man nur selten. Die beiden Orchestermitglieder Regula Dodds und Helen Steinemann-Müller widmen sich im herbstlichen Lunchkonzert Werken für zwei Violinen. Das mit «à la Mozart» überschriebene Konzert hat selbstverständlich die Musik von Mozart im Zentrum. Aber eben nur «à la». Aleksey Igudesman, bekannt aus seinen Auftritten mit dem Comedy-Duo Igudesman & Joo, bearbeitete mit seinem humoristischen Stil mozartsche Stücke für zwei Geigen. Die klassischsten aller klassischen Geigenduosvon Béla Bartók dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen. Zu guter Letzt hat auch Alfred Schnittke mit «Moz-Art» eine kompositorische und polystilistische Collage von Mozart geschrieben. Ein humoristisches Lunchkonzert ist vorprogrammiert.

Besetzung:
Regula Dodds, Violine
Helen Steinemann-Müller, Violine

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart / Aleksey Igudesman:
aus Mozart & more für 2 Violinen

Béla Bartók:
aus 44 Duos für 2 Violinen

Alfred Schnittke:
aus "Moz-Art" für 2 Violinen


Eine Veranstaltung der CityKircheZug und der Zuger Sinfonietta

Kontakt Kartenverkauf: Eintritt frei, Kollekte

Zielgruppen: Offen für alle

öffnen

Sitemap