Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Baugesuche vom 24. November 2017

Beim Baudepartement der Stadt Zug, St.-Oswalds-Gasse 20, am Auskunftsschalter im Erdgeschoss, liegen jeweils Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr, nachstehende Baugesuche auf:

Brändli Franz, Obmoos 12, 6300 Zug
Wintergarten Südwest, Vordach über Kellertreppe Nordost, Fenstervergrösserungen Nordwest, neue Fenster, Einfamilienhaus Assek-Nr. 1488a, GS 1959, Obmoos 12.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Caspar Enzler Erben, Adrian Enzler, Artherstrasse 124, 6317 Oberwil; vertr. durch: Bühler Architekten AG, Luzernerstrasse 7, 6343 Rotkreuz
Dachflächenfenstereinbauten Nord- und Südseite, Umbauten, Mehrfamilienhaus, Assek-Nr. 870a, GS 1512, Artherstrasse 124. Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Iten Roger, Letzi 3, 6300 Zug; vertr. durch: CST Architekten AG, Baarerstrasse 88, 6300 Zug
Abbruch Ziegenstallanbau Nordwestseite, neuer Anbau mit Unterkellerung und Balkonanbau Nordwestseite im 3. Obergeschoss, neue Aussentreppen Nordost und Südwestseite, Photovoltaikanlage Südwestseite, landwirtschaftliches Gebäude, Assek-Nr. 564a, GS 20, Letzi 3. ausserhalb der Bauzonen / Koordinaten 680.504.05/225.985.18.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Mathis & Meier Architekten AG, Hauptstrasse 4, 6315 Oberägeri
Arealbebauung Neubau Einfamilienhaus mit Gästewohnung, Photovoltaikanlage, Schwimmhalle, Autoeinstellhalle, 1 Autoabstellplatz, GS 2923, Obere Roostmatt 4.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

V-Zug Infra AG, Industriestrasse 66, 6300 Zug
Verschiebung Halle 27 als Motorradunterstand und Carport von GS 1766 auf GS 4891, Industriestrasse.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Zumbühl & Heggli Architekten, Postplatz 1, 6301 Zug
Abbruch Einfamilienhaus Assek-Nr. 929a, Bohlstrasse 15, Neubau 2-Familienhaus mit Photovoltaikanlage und Garage, GS 1348, Bohlstrasse.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Zünti Trinkler Architekten Zug, Mühlegasse 18, 6340 Baar
Aufstockung des Südteils, Umbauten, Aussentreppe Westseite, Kinderheim Asek-Nr. 1626a, GS 2259, Hofstrasse 12.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Casa-Part Bauconsult AG, Rathausstrasse 14, 6340 Baar; vertr. durch: L. Laffranchi Architektur AG, Rathausstrasse 14, 6340 Baar
Abbruch Wohnhaus und Schopf Assek-Nr. 1061a+b, Löberenstrasse 22; Neubau Mehrfamilienhaus mit Photovoltaikanlage und 3 Autoabstellplätzen, GS 734, Löberenstrasse 22. abgeänderte Pläne.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Weiss Franz, Chamerstrasse 126, 6300 Zug
Neubau drei Mehrfamilienhäuser mit Autoeinstellhalle, GS 4924, Chamerstrasse / Im Rank, abgeänderte Pläne / Änderung der Umgebungsgestaltung im Bereich der Grenze zu GS 3122, Anpassung des Bebauungsplans 7095.
Einsprachefrist bis und mit dem 13. Dezember 2017

Einsprachen sind gemäss § 45 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) vom 26. November 1998 innert der Auflagefrist schriftlich beim Baudepartment, St.-Oswalds-Gasse 20, Postfach 1258, 6301 Zug, einzureichen. Die Einsprachen haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Zug, 24. November 2017      Baudepartement Stadt Zug

Datum der Neuigkeit 24. Nov. 2017

öffnen

Sitemap