Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
zur Übersicht
1529 - 1531 

Kappeler Religionskriege


 

In den Kappeler Religionskriegen kommt es zu den Schlachten bei Kappel 1529 und bei Gubel 1531. Hierbei standen sich die reformierten Zürchern den katholischen Innerschweizer Ständen gegenüber. Der erste Religionsstreit wurde mit der sogenannten „Kappeler Milchsuppe“ beigelegt, wo Zürcher das Brot und die Innerschweizer die Milch mitbrachten. Heute ist das Bildnis am Stadthaus am Kolinplatz zu sehen. Zwei Jahre später musste sich Zwingli beim Gubel geschlagen geben.
Der Religionskrieg endet mit dem Frieden von Deinikon (Baar).

(Bildquelle: agri)
zur Übersicht
öffnen

Sitemap