Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Die Kantonsräte der Stadt Zug



Der Kantonsrat ist die gesetzgebende Behörde (Legislative) im Kanton Zug und besteht aus 80 Mitgliedern, die von der Bevölkerung gewählt werden. Er nimmt die Interessen des Volkes wahr und berät und beschliesst an dessen Stelle über gemeinschaftliche Aufgaben. Das Gremium tagt in der Regel einmal im Monat. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann die Verhandlungen im Saal mitverfolgen.

Der Kantonsrat erlässt Gesetze und Beschlüsse. Er verabschiedet das Budget, genehmigt die Rechnung, berät über grosse Bauvorhaben, diskutiert Vorstösse aus den eigenen Reihen (Motionen, Postulate und Interpellationen), kontrolliert die Pflichterfüllung und Kompetenzeinhaltung von Regierung und Verwaltung, übt die formelle Kontrolle über die Gerichte aus und entscheidet über Einbürgerungen und Begnadigungen.

Die Zuger Kantonsrätinnen und -räte
Der Stadt Zug stehen 19 Sitze im Kantonsrat zu. Es sind dies die folgenden Personen:
Brandenberg Manuel
Brunner Philip C.
Camenisch Philippe
Christen Hans
Giger Susanne
Gysel Barbara
Marti Daniel
Landtwing Alice
Messmer Jürg
Raschle Urs
Rüegg Richard
Sivaganesan Rupan
Spiess-Hegglin Jolanda
Stadlin Daniel
Stocker Cornelia
Straub-Müller Vroni
Thalmann Silvia
Umbach Karen
Vollenweider Willi
öffnen

Sitemap