Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Sitzung des Grossen Gemeinderates
03.10.2006
17:00 Uhr

Ort:
Kantonsratssaal im Regierungsgebäude
Postplatz
6300 Zug
Organisator:
Stadtkanzlei Zug
Kontakt:
Arthur Cantieni, Stadtschreiber
E-Mail:
arthur.cantieni@zug.zg.ch
Voraussetzungen:
Die Sitzungen des Grossen Gemeinderates sind öffentlich.



Information
Geschäftsnummer Datum Geschäft
p38 03.10.2006 Protokoll der GGR-Sitzung vom 3. Oktober 2006

Traktanden
Nr.BezeichnungGeschäfte
01.Genehmigung der Traktandenliste 
02.Eingänge parlamentarische Vorstösse und Eingaben 
03.Teilrevision des Reglements über das Dienstverhältnis, die Besoldung und die berufliche Vorsorge des Stadtrates von Zug (Stadtratsreglement)
– Bericht und Antrag des Büro GGR Nr. 1885 vom 1. Mai 2006
– Bericht und Antrag der GPK Nr. 1885.1 vom 3. Juli 2006
Bericht des Büros GGR
Bericht der GPK
04.Motion der SVP-Fraktion vom 7. März 2005 betreffend Planung und Bau einer Boccia-Anlage südlich des Garderobengebäudes der Fussballfelder Herti Nord sowie Sportanlagen Herti Nord: Neubau SAC-Clubhaus und Boccia-Halle; Baukredit
– Bericht und Antrag des Stadtrates Nr. 1889 vom 23. Mai 2006
– Bericht und Antrag der BPK Nr. 1889.1 vom 6. Juni 2006
– Bericht und Antrag der GPK Nr. 1889.2 vom 12. Juni 2006
– Ergänzender Bericht des Stadtrates Nr. 1889.3 vom 5. September 2006
Motion
Bericht des Stadtrates
Bericht der BPK
Bericht der GPK
Bericht des Stadtrates
05.Zeughausgasse 9: Haus Zentrum mit Anbau, Gesamterneuerung; Planungskredit
– Bericht und Antrag des Stadtrates Nr. 1899 vom 11. Juli 2006
– Bericht und Antrag der BPK Nr. 1899.1 vom 5. September 2006
– Bericht und Antrag der GPK Nr. 1899.2 vom 11. September 2006
Bericht des Stadtrates
Bericht der BPK
Bericht der GPK
06.Räbmatt: Aufbau Trennsystem und Sanierung der Strassen; Baukredit
– Bericht und Antrag des Stadtrates Nr. 1898 vom 11. Juli 2006
– Bericht und Antrag der BPK Nr. 1898.1 vom 5. September 2006
– Bericht und Antrag der GPK Nr. 1898.2 vom 11. September 2006
Bericht des Stadtrates
Bericht der GPK
07.Postulat von Martina Arnold und Isabelle Reinhart vom 23. Mai 2006 betreffend Sozialhilfe in der Stadt Zug
– Bericht und Antrag des Stadtrates Nr. 1903 vom 29. August 2006
Postulatstext
Bericht des Stadtrates
08.Interpellation der CSP, AF und SP vom 4. Juli 2006 betreffend Planungsstand der Zuger Stadtkernentlastung
– Antwort des Stadtrates Nr. 1904 vom 12. September 2006
Interpellation
Bericht des Stadtrates
09.Interpellation der AF, CSP und SP vom 30. August 2006 betreffend Abstimmungstermin Roost
– Mündliche Beantwortung
Interpellation
10.Mitteilungen


Zug, 19. September 2006


Ulrich Straub, Präsident Grosser Gemeinderat
Arthur Cantieni, Stadtschreiber
 
öffnen

Sitemap