Namenserklärung

Zuständige Abteilung: Zivilstandsamt Kreis Zug

Es besteht die Möglichkeit, bei jedem Zivilstandsamt in der Schweiz eine Namenserklärung abzugeben. Wenn Sie vor dem 01.01.2013 die Ehe geschlossen haben und dabei Ihren Familiennamen geändert haben, können Sie jederzeit wieder Ihren Ledignamen annehmen. Diese Erklärung kann unabhängig von Ihrem Zivilstand abgegeben werden. Sie können also als verheiratete, geschiedene oder verwitwete Person Gebrauch von dieser Möglichkeit machen.
Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin beim Zivilstandsamt Ihrer Wahl.

Die Gebühren richten sich nach der Eidgenössischen Verordnung über die Gebühren im Zivilstandswesen (ZStGV).

Dokument Merkblatt Namenserklärung (pdf, 68.3 kB)

zur Übersicht

Gedruckt am 25.08.2019 09:26:44