Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Tageskarten bestellen

Zuständige Abteilung: Einwohnerkontrolle

Die Stadt Zug ist im Besitze von 17 Abonnements für Tageskarten, die sie zum Preis von 44 Franken an Einwohnerinnen und Einwohner von Zug abgeben kann.


Wie reservieren Sie Ihre Tageskarte?
  • Sie können Tageskarten direkt über das Internet reservieren.
  • Tageskarten können auch direkt beim Schalter der Einwohnerkontrolle im Stadthaus am Kolinplatz (Empfang Erdgeschoss) reserviert und abgeholt werden.
  • Öffnungszeiten Einwohnerkontrolle im Stadthaus: Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 und 13.30 bis 17.00 Uhr
Bitte beachten Sie die speziellen Öffnungszeiten über Weihnachten, den Jahreswechsel und an sonstigen Feiertagen.

  • Sie müssen die Tageskarte innert 7 Tagen nach Reservation am Schalter der Einwohnerkontrolle der Stadt Zug (Stadthaus am Kolinplatz, Zug, Empfang im Erdgeschoss) abholen und bar oder mit EC-Karte bezahlen; Tageskarten werden nicht per Post zugestellt.
  • Reservierte und nicht abgeholte Tageskarten müssen wir Ihnen trotzdem in Rechnung stellen!
  • Ungebrauchte Tageskarten werden nicht zurückgenommen.
  • Kein Rückgaberecht auf verkaufte Tageskarten.

Was bringt Ihnen die Tageskarte «Gemeinde»?
  • Die unpersönlichen Tageskarten stehen ausschliesslich Einwohnerinnen und Einwohnern der Stadt Zug zur Verfügung
  • Sie haben analog dem üblichen Generalabonnement der SBB grünes Licht auf allen Strecken der SBB und Post sowie auf den meisten Privatlinien und Schiffsverbindungen. Ausserdem können Sie mit der «Tageskarte Gemeinde» die öffentlichen Verkehrsbetriebe in über 30 Schweizer Städten benützen. Unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der ganzen Schweiz für Fr. 44.– pro Tag.
  • Die Familienkarte (Kinder bis 16 Jahre gratis) ist gültig. Ein allfälliger Klassenwechsel (von der 2. zur 1. Klasse) kann für eine beliebige Strecke oder als Tagespauschale zusätzlich am SBB-Schalter oder im Zug gelöst werden.
  • Es stehen bereits vordatiert für jeden Tag des Jahres 17 «Tageskarten Gemeinde» in der 2. Klasse zur Verfügung.

Preis: 44.–


Dokument Merkblatt_Tageskarte.pdf (pdf, 152.6 kB)

zur Übersicht

öffnen

Sitemap