Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Projektleiterin/Projektleiter Smart City, JobID 18088

Ab wann1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung
Stellenprozent80 - 100 %
TypStellenangebot
Beschreibung

Wollen Sie am Puls des Geschehens agieren und eine zentrale Rolle bei der Leitung, Begleitung und Einführung von Smart City-Projekten in der Stadt Zug übernehmen? Möchten Sie Ihr aktuelles Wissen, Ihre Erfahrung und Ihre Persönlichkeit tagtäglich einbringen? Dann lesen Sie unbedingt weiter.

Wir suchen per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Projektleiterin/Projektleiter Smart City, 80 – 100 %, JobID 18088 (befristet für 2 Jahre)

Aufgaben
  • Analysieren der Auswirkungen von IOT- und Smart City-Trends auf das Städteumfeld, Prozesse und Wertschöpfungsketten gegenüber Einwohnerinnen und Einwohnern sowie Firmen

  • Dirigieren der Abteilungen durch die unterschiedlichen Smart City Projekte

Beratungen in folgenden Smart City Bereichen:

  • Smart City Technologiestrategien
  • IOT- und Smart City-Dienstplattformen und Servicemanagement, End-to-End-Dienstbereitstellung
  • Übertragungstechnologien wie Mobilfunk 4G, 5G, LoRa und WLAN
  • IOT-Sensorik und –Devices sowie Edge-Analytic
  • Machine Learning und Künstliche Intelligenz-Methodiken
Erwartungen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium in einem der MINT-Fächer oder in Wirtschaftswissenschaften mit IT-Schwerpunkt

  • Erfahrung in Business Analyse, Prozessmanagement und Projektmanagement

  • Erste Praxiserfahrungen aus anspruchsvollen und relevanten Praktika / Master-Arbeiten

  • Hohes Interesse an Digitalisierungs- und Technologietrends wie z.B. Smart Cities, IOT, Big Data, Cloud Management, Mobility, Blockchain, Edge-Computing, Artificial Intelligence, Data Science, Machine Learning

  • Projektbezogene Reisebereitschaft (national)

  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch

  • Kunden- und lösungsorientierte Persönlichkeit

Wir bieten
  • Eine wertschätzende Kultur eingebettet in eine hoch innovative New-Work-Arbeitsumgebung

  • Eine steile Lernkurve dank flacher Hierarchien und exzellenter Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Die Freiheit, sich selber Beratungsfelder zuzuordnen, eigene Themen zu entwickeln und zu treiben

Verfahren

Are you digital?

Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen und Ihre komplette Bewerbung zu erhalten. Bitte senden Sie diese bis am 24. Februar 2019, über das Ostendis Bewerbungssystem www.ostendis.com (JobID 18088) an Sonya Schürmann, Personalleiterin Stadt Zug. Weitere Informationen zu Ihrer zukünftigen Stelle erhalten Sie von Daniel Truttmann, Leiter Informatik, Telefon 058 728 93 01.

Unterschrift

Personaldienst der Stadt Zug

www.stadtzug.ch

DokumentInserat_20190204_D2_IT_PL_SmartCity_V2.pdf (pdf, 111.5 kB)
zur Übersicht
öffnen

Sitemap