Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Lernende/r Informatiker/in mit Fachrichtung Systemtechnik - Job-ID 19598

Ab wannper 1. August 2020
TypStellenangebot
Beschreibung

Sie fühlen sich in der digitalen Welt zu Hause und interessieren sich für ein Berufsfeld, in welchem Sie am Puls der neuesten Informationstechnologien sind? Es gefällt Ihnen, herausfordernde Aufgaben mit logischem Denken zu lösen? Dann bewerben Sie sich für eine Lehre als Informatiker/in bei der Stadtverwaltung Zug. Wir eröffnen Ihnen breite berufliche Perspektiven!

Als Informatik-Kompetenzzentrum der Stadt Zug erbringen wir Informatikleistungen für die Mitarbeitenden der Verwaltung, der Stadtschulen wie auch weiterer Zuger Gemeinden. Die Aufgabenvielfalt der Verwaltung bietet für die Informatikabteilung spannende Herausforderungen.

Per 1. August 2020 suchen wir junge, motivierte Persönlichkeiten als

Lernende/r Informatiker/in mit Fachrichtung Systemtechnik - JobID 19598

Aufgaben
  • Vielseitige Ausbildung mit den Schwerpunkten Aufbau, Betrieb, Wartung von Informatiksystemen und beim Support für Benutzer/innen

  • Vierjährige Lehre, in der Sie in das vielfältige Aufgabenspektrum eingeführt werden, um Störungen zu beheben oder Installationen im Rechenzentrum bzw. beim Arbeitsplatz vornehmen zu können

Erwartungen
  • Abgeschlossene Sekundarschule mit sehr guten Schulleistungen (Niveau A)

  • Gute Leistungen in mathematischen Fächern und Naturwissenschaft

  • Interesse am logisch-abstrakten Denken

  • Grosse Begeisterung für die Informationstechnologie

  • Freude an technischen Herausforderungen und am Kundenkontakt

  • Aufgeschlossene, zuverlässige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit hoher Lernbereitschaft

Wir bieten
  • Einblicke in eine spannende Abteilung mit interessanten Aufgaben

  • Kompetente Betreuung durch erfahrene Berufsbildner

  • Angenehmes Arbeitsklima

Verfahren

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Zeugniskopien der Oberstufe, Resultatblatt aus Multicheck und Stellwerk). Bitte senden Sie diese bis am 6. September 2019, vorzugsweise über das Ostendis Bewerbungssystem www.ostendis.com (JobID 19598) oder an den Personaldienst der Stadt Zug, (personaldienst@stadtzug.ch).

Weiteres

Weitere Informationen zur Lehrstelle erhalten Sie von Olivia Rölli, Stv. Leiterin Personaldienst, Telefon 058 728 90 65.

Unterschrift

Personaldienst der Stadt Zug
www.stadtzug.ch

DokumentInserat_20190804_Lehrstelle_IT.pdf (pdf, 230.1 kB)
zur Übersicht
öffnen

Sitemap