Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sachbearbeiter/in Brandschutz - JobID 19791

Ab wannab 1. April 2020 oder nach Vereinbarung
Stellenprozent100 %
TypStellenangebot
Beschreibung

Interessieren Sie sich für eine Aufgabe im Bereich Brandschutz? Wollen Sie zusammen mit Ihren Kollegen für mehr Sicherheit in der Stadt Zug sorgen? Sind Sie interessiert an der Arbeit der Feuerwehr? Dann bringen Sie Ihre Kompetenzen ein und übernehmen Sie Verantwortung im Fachbereich Brandschutz der Stadt Zug.

Wir suchen ab 1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine/einen

Sachbearbeiter/in Brandschutz, 100% - JobID 19791

Aufgaben
  • Bearbeiten von Baugesuchen hinsichtlich der gesetzlich festgelegten Aufgaben im Bereich Brandschutz

  • Kontrolle sowie Nachkontrolle von Gebäuden hinsichtlich der Brandschutzvorschriften und Erstellen der Berichte

  • Erstellen von feuerpolizeilichen Bewilligungen für besondere Anlässe

  • Anordnen von Mängelbehebungen, die durch Kaminfeger/innen gemeldet wurden

  • Kontrolle von Grossfeuerwerken und den Feuerwerksverkauf

  • Kontrolle der Feste und deren Dekorationen im feuerpolizeilichen Bereich

  • Verfassen von Stellungnahmen zu Feuerwehrzufahrten

  • Verfassen von Stellungnahmen betreffend Notwendigkeit und Standorte von Hydranten in Absprache mit WWZ und Feuerwehr

Erwartungen
  • abgeschlossene Berufslehre mit höherer Fachprüfung (Bauleiter, Meister) in der Baubranche

  • mehrjährige Erfahrung in der Baubranche; bevorzugt im Bereich Brandschutz

  • Brandschutzfachfrau/Brandschutzfachmann VKF oder die Bereitschaft diese Ausbildung zu absolvieren

  • Bereitschaft sich bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Zug (FFZ) aktiv zu beteiligen

  • stilsicher im mündlichen und schriftlichen Ausdruck

  • Verhandlungsgeschick sowie Überzeugungskraft durch fundierte Argumentation

  • belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägter Kundenorientierung

Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe

  • Gute Einführung in die neue Aufgabe

  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen und attraktive Sozialleistungen

Verfahren

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen. Bitte richten Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen bis 27. September 2019 vorzugsweise über das Ostendis Bewerbungssystem www.ostendis.com (JobID 19791) oder an Sonya Schürmann, Leiterin Personaldienst der Stadt Zug, personaldienst@stadtzug.ch. Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Manfred Wälchli, Leiter Brandschutz, Tel. 041 728 22 62, oder Daniel Jauch, Leiter Feuerwehramt, Tel. 041 728 18 18, gerne zur Verfügung.

Unterschrift

Personaldienst der Stadt Zug
www.stadtzug.ch

DokumentInserat_20190830_SB_Brandschutz.pdf (pdf, 91.2 kB)
zur Übersicht
öffnen

Sitemap