Kopfzeile

close

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Zug
Stadthaus
Gubelstrasse 22
6301 Zug
Map

Öffnungszeiten Stadtverwaltung:

Montag bis Freitag

08.00 bis 12.00 / 13.30 bis 17.00 Uhr

Inhalt

Inhalt

Arbeitsausschreibung im offenen Verfahren

24. Juli 2020

gemäss Submissionsgesetz und Submissionsverordnung des Kantons Zug von 2005

Auftraggeber:

  • Stadt Zug, vertreten durch das Baudepartement, Postfach 1258, 6301 Zug
  • Tech Cluster Zug AG, Industriestrasse 22, PF, 6301 Zug
  • WWZ Energie AG, Chollerstrasse 24, 6301 Zug
  • WWZ Netze AG, Chollerstrasse 24, 6301 Zug

Verfahrensart: Offenes Verfahren

Objekt: Strassensanierung und Werkleitungen Industrie- und Göblistrasse, Zug

NPK-Kapitel: 111, 112, 113, 116, 117, 121, 132, 151, 161, 211, 216, 221, 222, 223, 237 und 241

Ausführungstermin: voraussichtlich 19. Oktober 2020 bis November 2021

Sprache des Verfahrens: Deutsch

Teilnahmebedingungen: Die detaillierten Bedingungen sind den Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.

Bezug der Unterlagen: Die Ausschreibungsunterlagen sind kostenlos und können ab Freitag, 24. Juli, unter www.ebau.ch bezogen werden.

Eingabeort/Eingabetermin: Die Angebote sind bis spätestens Freitag, 28. August 2020, um 16.00h, unter www.ebau.ch oder dem Baudepartement Stadt Zug in einem verschlossenen Couvert einzureichen. Die Angebote sind aussen deutlich mit der Bezeichnung der Arbeiten zu versehen.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der Publikation im Amtsblatt des Kantons Zug Beschwerde beim Verwaltungsgericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, geführt werden. Die Beschwerde muss einen Antrag und eine Begründung enthalten.

Zug, 24. Juli 2020

Baudepartement Stadt Zug

Zugehörige Objekte