Kopfzeile

close

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Zug
Stadthaus
Gubelstrasse 22
6301 Zug
Map

Öffnungszeiten Stadtverwaltung:

Montag bis Freitag

08.00 bis 12.00 / 13.30 bis 17.00 Uhr

Inhalt

Inhalt

CVP

DatumName
20.01.1990
Motion betreffend Alternativstandorte für den Kindergarten Oberwil
08.05.1990
Motion betreffend Schaffung eines Natureisfeldes und eines Kinderspielplatzes auf dem Zugerberg
27.11.1990
Motion zur Schaffung eines Rahmenkredites für den Erwerb von Grundstücken
26.11.1991
Motion betreffend Grundsätze und Richtlinien für sparsamen Finanzhaushalt
04.03.1999
Interpellation betreffend die Einflussnahme der Stadt Zug innerhalb der Stiftung Zuger Alterssiedlungen
23.08.1999
Interpellation betreffend mehr Sicherheit für unsere Kinder und Jugendlichen, insbesondere deren Schutz vor Jugendbanden
07.04.2000
Interpellation betreffend Legalitätsprinzip und Demokratieverständnis im Entsorgungswesen
29.01.2001
Motion zur Ausdünnung des busverkehrs in der Zuger Innenstadt
20.03.2002
Motion betreffend Sozialtarif für die Ferienlager der Zuger Stadtschulen
15.01.2003
Verfügbarkeit von Wohnbauland
05.05.2003
Liegenschaft Artherstrasse 19
30.05.2003
Löschweiher Zugerberg
10.06.2003
Motion betreffend die Ehrung von erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler
08.09.2003
Mitwirkungsverfahren Richtplan und Zonenplanrevision für die Stadt Zug
03.10.2003
Massnahmen der Stadt Zug zur erfolgreichen Inbetriebnahme der Stadtbahn im Jahre 2004
03.11.2003
Schule mit erweiterten Blockzeiten (SEB)
02.12.2003
Doppelklassen an der Schule Oberwil
14.05.2004
Aufzeigen von Sparmöglichkeiten für das Budget 2005 und die folgenden Jahre - Bericht und Antrag des Stadtrats
14.05.2004
Motion betreffend das Aufzeigen von Sparmöglichkeiten für das Budget 2005 und die folgenden Jahre
22.02.2005
Grundstückverkauf an der Baarerstrasse
23.03.2005
Postulat zum Parkhaus Postplatz
06.05.2005
Vergleichszahlen einzelner Verwaltungszweige mit den Stadtgemeinden Baar, Aarau und Zürich
23.05.2005
Bus- und Stadtbahnhaltestelle Postplatz
30.09.2005
Interpellation betreffend die Wohnüberbauung Roost
17.10.2005
Interpellation betreffend die Verschiebung eines Abstimmungstermins
14.11.2005
Interpellation betreffend Architekturwettbewerbe (mit Präqualifikation)
04.05.2006
Motion Nr. 1 betreffend betreffend Nutzung der Liegenschaft Lüssiweg 17-19 für den städtischen Wohnungsbau
04.05.2006
Motion Nr. 2 betreffend Nutzung der Liegenschaft Lüssiweg 17-19 für den städtischen Wohnungbsau
23.04.2007
Motion betreffend Unterstützung und Förderung des Vereins Familienhilfe
28.06.2007
Hilfeleistung für die vom Unwetter im Raum Einsiedeln/Sihlsee betroffenen Menschen
11.03.2008
Interpellation betreffend Landerwerb im Bröchli
11.03.2008
Interpellation betreffend Landerwerb in der Riedmatt
11.03.2008
Postulat betreffend ausgewählte Rechtsbegriffe im Planungs- und Baurecht
05.08.2008
Motion betreffend Entlastung der Zuger Vereine von den Verkehrsregelungskosten
22.07.2009
Interpellation betreffend Erwerb der Liegenschaft Grabenstrasse 6
29.09.2009
Motion betreffend Planungsstop für ein neues Kunsthaus
26.10.2009
Motion betreffend preisgünstige Wohnungen an der Zugerbergstrasse/Guggitalring
25.02.2010
Motion betreffend bessere Nutzung des Stierenmarkt-Areals
03.03.2010
Motion betreffend eine saubere und sichere Altstadt
14.07.2010
Kleine Anfrage zur Publikation eines GGR-Beschlusses im Amtsblatt
24.08.2010
Motion zur Weiterführung des Altersheims Waldheim
14.09.2010
Motion betreffend Förderung des preisgünstigen Wohnungsbaus durch Übertrag von 25 Millionen Franken von der Steuerausgleichsreserve in einen Fonds für preisgünstigen Wohnungsbau
14.09.2010
Postulat betreffend Budget 2011 mit Steuerfuss 58%
01.02.2011
Motion betreffend rasche und aktive Bemühungen der Stadt in Ordnungs- und Sicherheitsfragen
08.03.2011
Interpellation betreffend Abgang der Heimleiterin des Altersheims Waldheim
08.03.2011
Interpellation betreffend Planungsstand des Altersheims Waldheim
23.03.2011
Postulat betreffend Erstellung von Sitzbänken im Hertiquartier
26.09.2011
Interpellation betreffend rechtliche Situation Bademöglichkeiten im Raum Choller
05.10.2011
Interpellation betreffend Arena Platz
14.10.2011
Motion betreffend sofortige Kontaktnahme mit anderen Gemeinden und Suche einer gemeinsamen und nachhaltigen Lösung für die Unterbringung von Asylsuchenden
06.12.2011
Motion der CVP-Fraktion betreffend Schlussabrechnung Ortsplanung
29.10.2012
Interpellation betreffend Immobilien-Bewirtschaftung: regelmässige Informationen an die GPK durch den strategischen Immobilien-Ausschuss
07.12.2012
Interpellation betreffend Klärung der Abläufe im Zusammenhang mit der Rolle der Vormundschaftsbehörde im Fall Romer
04.01.2013
Parlamentarische Untersuchungskommission (PUK) zum "Fall Romer": Anträge der CVP-Fraktion vom 4. Januar 2013
27.03.2013
Interpellation betreffend Entsorgungsstelle St. Johannesstrasse
27.08.2013
Motion betreffend Kolingeviert und städtische Immobilien - Gesamtsicht halten
10.01.2014
Interpellation betreffend "Schulanalyse"
10.01.2014
Interpellation betreffend Kündigung des Stadtschreibers
19.05.2014
Motion: Die Rebells sollen ein definitives Zuhause in der Herti erhalten
18.06.2014
Kleine Anfrage: Wie weiter mit dem Altstadtreglement?
28.08.2014
Motion: Die Zuger Altstadt soll allen etwas bieten (aber auch Rücksicht auf die Bewohner nehmen)!
05.09.2014
Interpellation betreffend Neubepflästerung Zeughausgasse
27.11.2014
Antrag der CVP-Fraktion vom 27. November 2014 zur 2. Lesung Pensionskassenreglement
14.09.2015
Anträge Isabelle Reinhart-Engel, CVP, vom 14. September 2015 Bebauungsplan Salesianum, 2. Lesung (GGR-Vorlage Nr. 2331 und 2331.2)
23.09.2015
Interpellation betreffend Alterswohnungen Neustadt 2
28.10.2015
Kleine Anfrage: Mögliche Unterkünfte für Flüchtlinge sind gefragt
09.02.2016
Postulat betreffend Steuereinnahmen juristische Personen – Einfluss der Unternehmenssteuer-Reform (USR III) und deren Effekte
16.02.2016
Motion betreffend Oeschwiese – (Nautische) Infrastruktur für Vereine und Freizeit
11.08.2016
Motion: Mehrnutzen für die Stadtzuger Bevölkerung anstelle einer teuren, konfliktträchtigen Zwängerei; Rückgabe Nutzungsrecht Gesellschaftsraum Parktower und Änderung des entsprechenden Bebauungsplans
07.11.2016
Motion betreffend Anpassung der Geschäftsordnung des Grossen Gemeinderats der Stadt Zug (Geschäftsordnung, GSO) vom 4. November 1997
09.12.2016
Interpellation zum Vorhaben an der General-Guisan-Strasse: Auffüllung Grundwasserwanne (Objekt 975, Investitionsplanung 2017-2026)
27.06.2017
Motion: Riedmatt – keine Verzögerung bei der Erweiterung der Schulanlage Riedmatt
17.08.2017
Antrag Benny Elsener, CVP, Stefan Moos, FDP, und Gregor Bruhin, SVP, betreffend Perimeter Hochhauszone III
17.08.2017
Antrag Dr. Martin Eisenring, CVP, zur 2. Lesung Hochhausreglement betreffend §6
17.08.2017
Anträge Fraktionen CVP, FDP und SVP zur 2. Lesung Hochhausreglement betreffend die §§5, 6, 7, 9, 13, 14
22.11.2017
Interpellation zum Betrieb des Theater Casino nach der umfassenden Renovation
05.12.2017
Motion: Göbli aufwerten und optimal nutzen – neue Chancen im Stadtzentrum von Zug entwickeln
23.02.2018
Motion: Oberer Postplatz; sichere Verkehrsführung für die Zukunft
09.05.2018
Postulat betreffend attraktive Nutzung des SBB Viadukts
24.08.2018
Interpellation betreffend Jazznight Zug und Sports Festival Zug
30.10.2018
Interpellation betreffend Alters- und Pflegeheime
27.02.2019
Postulat betreffend Sportplatz statt Kiesdach – Nutzen wir unsere Dächer sinnvoll
21.05.2019
Postulat: Ausserschulische Kinderbetreuung der Stadt für die Verwaltungsangestellten