Kopfzeile

close

Kontaktdaten

Stadtverwaltung Zug
Stadthaus
Gubelstrasse 22
6301 Zug
Map

Öffnungszeiten Stadtverwaltung:

Montag bis Freitag

08.00 bis 12.00 / 13.30 bis 17.00 Uhr

Inhalt

Inhalt

Bahnhof Zug

Der Bahnhof Zug präsentiert sich seit dem 28. November 2003 als Tor zur Stadt und lichtdurchfluteten Begegnungsraum. Dabei wurde die Dreiecks-Geometrie des modernen Gebäudes schon vor gut hundert Jahren durch die Gleisplaner gesetzt. Entlang dieser Gleise bilden zwei Längskörper und eine Glasfassade zur Alpenstrasse hin den Rahmen für eine zentrale, helle und transparente Bahnhofhalle. Die Lichtinstallation des Künstlers James Turrell verwandelt mit Einbruch der Dämmerung das imposante Bahnhofgebäude in ein schwebendes Leuchtobjekt.
Der Bahnhof Zug präsentiert sich seit dem 28. November 2003 als Tor zur Stadt und lichtdurchfluteten Begegnungsraum. Dabei wurde die Dreiecks-Geometrie des modernen Gebäudes schon vor gut hundert Jahren durch die Gleisplaner gesetzt. Entlang dieser Gleise bilden zwei Längskörper und eine Glasfassade zur Alpenstrasse hin den Rahmen für eine zentrale, helle und transparente Bahnhofhalle. Die Lichtinstallation des Künstlers James Turrell verwandelt mit Einbruch der Dämmerung das imposante Bahnhofgebäude in ein schwebendes Leuchtobjekt. Und das allein mit den drei Farben rot, blau und grün und den sich daraus ergebenden Schattierungen während ihrer fliessenden Bewegungen.

Diese intensiven Lichtstimmungen verführen zum Sehen, fordern die Aufmerksamkeit der Passanten und Betrachtenden. Veränderungen des Tageslichts von der Dämmerung zur Nacht begleiten diesen Prozess und schaffen einen Ort, der nicht mehr statisch verharrt, sondern wechselnde, intensive Szenarien entfaltet.

Die Lichtkunst im Bahnhof Zug kann täglich ab Dämmerungsbeginn bis 23:00 Uhr bewundert werden. In der kalten Jahreszeit bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt kann es zu Einschränkungen im Betrieb der Lichtkunst kommen.

Führungen im Bahnhof Zug
Wollen Sie mehr über den Bahnhof Zug wissen? Auf Wunsch erhalten Sie Informationen zum Pilotprojekt Reisezentrum Zug, zur Bahnhofsgeschichte Zug, zum Lichtprojekt und anderen Kunstobjekten, generelle Infos zur Architektur und anderen Neuigkeiten. Die Führung dauert rund eine Stunde.
Reservieren Sie eine Führung bei Zug Tourismus.
Telefon: 041 723 68 00
Mail: tourism@zug.ch
Bahnhof Zug

Website
Bahnhof Zug